Gadget of the Year 2013 – Wireless Hi-Fi – Sonos

717
3
Share:

Den Titel Gadget des Jahres im Bereich „Wireless Hi-Fi“ holt sich Sonos. Mir gefällt einfach das Gesamtkonzept des Herstellers, Qualität und Design der Produkte sowie die gelungene Software.

Sonos hat es in den vergangenen Jahren geschafft, ein eigenständiges und plattformabhängiges System zu schaffen, das einfach grandios gut funktioniert. Natürlich hätte ich als Apple Fanboy jetzt AirPlay in den Vordergrund stellen müssen, doch die Sonos Lösung ist zweifelsohne noch einen Ticken besser.

Allein die Sonos Controller App zur Steuerung des ganzen Systems ist mehr als prämierungswürdig, denn sie vereint die ganze Musikwelt in einer App. Nur als Beispiel. Um Musik wiederzugeben nutze ich iTunes, TuneIn Radio und Spotify. All diese Programme bzw. Dienste vereint Sonos aber in seiner App, sodass ich barrierefrei zwischen den verschrienen Anbietern switchen kann und alle meine Titel die ich suche wiedergeben kann. Ebenso hat sich die App auf Partys bewährt. Ein iPad hingestellt und die Bedienung auf die App gelockt und schon kann jeder Gast sich bei bedarf sein Titel aussuchen und zur Playlist hinzufügen. Das automatische Fade-In und Fade-Out sorgt dazu noch für einen sauberen Übergang. Ebenfalls ein cooles Feature ist eine unterschiedliche Zuweisung der Musik in die Räume oder eine Gruppierung aller Lautsprecher. Es ist sogut wie alles flexibel möglich.

Sonos Controller App für Apple iPad

Ebenso finde ich die nahtlose Erweiterung und die vielseitige Kombination gut. Man kann in die Sonos Welt ganz einfach bspw. mit einem PLAY:1 einsteigen und nach und nach erweitern. Eine PLAYBAR plus SUB im Wohnzimmer, ein PLAY:3 in Küche und Schlafzimmer und ein PLAY:5 im Kinderzimmer. Möchte man jetzt am Abend aber bspw. mal einen Film in Dolby Surround genießen, holt man sich einfach aus Schlafzimmer und Küche die PLAY:3 und nutzt diese kurzzeitig als Surroundboxen. Dadurch, dass alles drahtlos funktioniert, kann man sehr flexibel arbeiten. Ebenso finde ich die Weckfunktion gut, die einfach am Morgen in allen Räumen meine Musik abspielt. Dazu gehen im Optimalfall noch die Philips Hue Leuchten an und tauchen die Räume in ein warmes Sonnenaufgangsgelb.

Sonos PLAY:3 plus SUB

Ihr seht schon, das System hat mich überzeigt. Auch klanglich ist es genial, wie ihr in meinem Test zum SUB und den PLAY:3 nachlesen könnt. Die PLAYBAR und den PLAY:1 habe ich bisher nur auf der IFA 2013 probegehört und war auch davon sehr überzeugt. Demnächst wird es hierzu noch einen Test bei mir geben.

Hier noch einmal alle meine Sonos Berichte im Überblick

IMAEDIA Gadget of the Year 2013 - Wireless Hi-Fi

Share:

3 comments

Leave a reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.