Der Filmpark Babelsberg – ein Erlebnis für die ganze Familie

638
0
Share:

Ton ab, Kamera ab – und Action!

Loewenzahn_Bauwagen_001-23cf1297

Im Filmpark Babelsberg erfahren Sie, wie verschiedene Sendeformate, wie Nachrichten, Magazine oder Soaps entstehen. Aber damit nicht genug. Besuchen Sie den originalen Bauwagen der erfolgreichen Sendereihe „Löwenzahn“ oder tauchen Sie ein in Janoschs Traumland. Seit dieser Saison bietet der Filmpark zudem eine Making-Of Show zum Film „Die drei Musektiere“ an, in der die Besucher erfahren, wie eine Szene auf einem großen Schiff gedreht wird und wie die Kanonen die gegnerischen Boote zerstören. Ein tolles Erlebnis, bei dem der ein oder andere Gast in die Rolle des Schauspielers steigt und nach Regieanweisungen handeln muss.

Des Weiteren besteht seit diesem Frühjahr die Möglichkeit, sich mit einem Audio-Guide über das Gelände führen zu lassen. So vermittelt der Filmpark Babelsberg in einer 1 1/2h-Tour Insider-Informationen über die Stars und Geschichten hinter den Kulissen. Wenn nicht gerade Dreharbeiten bei GZSZ anstehen, kann man auf dem Gelände auch die originale Außenkulisse einer der erfolgreichsten Soaps besuchen. Sehen Sie zum Beispiel die Fassade des Mauerwerks oder dem Spätkauf. Oder freuen Sie sich auf eine Autogrammstunde mit einem Star der Serie an jedem letzten Sonntag im Monat.

Das absolute Highlight dürfte aber die atemberaubende Stunt-Show in der Vulkan-Arena sein. Auf einer Fläche von 2.200 qm zeigen Ihnen Stunt-Männer und Frauen faszinierende Szenen mit dem Auto, Hubschrauber, Motorad und vielen verschiedenen pyrotechnischen Effekten. Fiebern Sie mit, wenn Sprünge aus über 20 Meter Ihnen den Atem rauben. Timing ist hierbei das A und O, denn alles geschieht ohne Sicherung.

Stunt

Aufregung, Spannung und Faszination. Der Filmpark Babelsberg bietet wirklich für jederman ein passendes Angebot. Schauen Sie für weitere Informationen einfach auf die Homepage: www.filmpark-babelsberg.de. Der Filmpark hat für Sie vom 01. April bis 04. November 2012 täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet (Ausnahme: jeder Montag im September geschlossen).

Den Filmpark finden Sie unter folgender Adresse:

Filmpark Babelsberg Eingang über Großbeerenstraße
14482 Potsdam
Info-Line: 0331 / 721 27 50
E-Mail: Info@filmpark.de

Share:

Leave a reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.