Kritik | Google Analytics – Implementieren. Interpretieren. Profitieren.

387
0
Share:

Inhalt:
Sicher haben Sie von Google Analytics schon gehört oder nutzen es bereits. Aber kennen Sie auch alle Feinheiten, Tipps und Tricks? Haben Sie das Tool wirklich perfekt implementiert und Ihren individuellen Bedürfnissen angepasst? Nutzen Sie es vollständig aus und leiten konkrete Aktionen aus den vorhandenen Zahlen ab?

Timo Aden, ehemaliger Google-Mitarbeiter und Web-Analyse-Experte, stellt Ihnen in diesem Praxisbuch die vielfältigen Funktionen, die dieses Tool bietet, umfassend vor. Von nützlichen Hinweisen und technischen Kniffen bei der Implementierung und dem Tracking sämtlicher Online-Marketing-Aktivitäten, über die effektive Anwendung der Benutzeroberfläche und Berichte bis hin zur Ableitung von konkreten Aktionen – dieser Praxisleitfaden deckt sämtliche Bereiche von Google Analytics ab und dient Ihnen als täglicher Begleiter für alle Aktivitäten im Online-Marketing.

Die 2. Auflage deckt die neuen Features, die Google Analytics inzwischen bietet, ab – z.B. benutzerdefinierte Variablen, Annotationen, Analytics Intelligenz, Feedburner-Integration, Pivot-Tabellen und mobiles Tracking.

Imaedia.de meint
:
Das Buch macht keine leeren Versprechungen, sondern beinhaltet auch das, was auf dem Klappentext beworben wird und das dazu noch sehr verständlich. Jeder der von sich behauptet (mich eingeschlossen), dass er Anayltics beherrscht wird sehen, dass Analytics weit mehr bietet als man bisher vermutet hat. Das Buch richtet sich folglich nicht nur an komplette Neueinsteiger, sondern auch bereits an versierte Nutzer. Es stellte eine kompakte Hilfe und Nachschlagewerk für den täglichen Umgang mit Analytics dar.

Den Einstieg macht das Buch mit grundlegen Dingen. Die verschiedenen Arten des online Marketing SEO und SEM werden ausführlich behandelt und die technischen Hintergründe beleuchtet. Zudem sind die Übersichtsseiten sehr gut gestaltet, sodass man immer einen sehr guten Überblick über die Keyfacts erhält.

Des Weiteren werden eingehend die Möglichkeiten der Webanaylse aufgezeigt und das es wichtig ist, sich im Vorfeld Gedanken zu machen. Man sollte vorher festlegen, für wen die Auswertung schlussendlich ist und was für Ziele ich damit verfolge. Ganz wichtig ist hier vor allem Ziel Conversation Funktion für Onlineshops.

Neben den allgemeinen Dingen zeigt Timo Aden auch auf, wie man sein Google Analytics Schritt für Schritt einrichtet, Optimierungen trifft und den Code schlussendlich auf der Page einbindet. Besonders die Praxistipps haben mir sehr gut gefallen, da sie verdeutlichen wie vielfältig man das Tool einsetzen kann.

In letzter Instanz zeigt Timo Aden auch noch, wie man seine ganzen Google Tools AdSense und AdWords unter einen Hut bekommt. Wie bekomme ich zum Beispiel meine AdWords Kampagnen in Analytics um zu sehen wie diese gewirkt haben? Wie bekomme ich den besten CPC über AdSense? Diese und weitere Fragen werden sehr ausführlich besprochen, was das Buch zu einer runden Sache macht.

Fazit:
Für jeden Webanalytiker eine ratsame Lektüre und Nachschlagewerk. Timo Aden zeigt, wie man das mächtige Tool Analytics richtig benutzt und einsetzt um somit im Umkehrschluss wertvolle Daten über seine Webseite bzw. seine Kunden zu erfahren.  Uneingeschränkte Kaufempfehlung.

TagsGoogle
Share:

Leave a reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.