Kameravergleich iPad 2 & iPhone 4

468
0
Share:

Die Sonne scheint und wir haben dies zum Anlass genommen, direkt mal die Kamera des iPads zu testen. In anderen Berichten hat sich die Kamera nicht sehr mit Ruhm beklekert und wurde eher als mäßig und inakzeptabel beschrieben.

Wir haben nun selbst einmal getestet und haben als Vergleich das iPhone 4 heran gezogen. Sicherlich werden viele sagen, da habt ihr Äpfel mit Birnen verglichen, aber wir finden, es ist dennoch ein aussagekräftiger Vergleich zwischen den beiden Modellen.

Leider haben wir jedoch keinen iPod Touch, der die gleiche Kamera wie das iPad besitzen soll, zur Verfügung. Eventuell kann ja hier jemand Bilder nachliefern.

Hier einmal die technischen Daten der Kamers im Vergleich:

iPad 2 & iPhone 4

  • Rückkamera: Videoaufnahme, HD (720p) bis zu 30 fps mit Audio, Fotokamera mit 5-fach Digitalzoom
  • Frontkamera: Videoaufnahme, VGA mit bis zu 30 fps mit Audio, Fotokamera in VGA-Qualität

Von den Aufzeichnungsmöglichkeiten sind die Kameras identisch, jedoch besitzt die Rückkamera des iPhones 5MP und die des iPads 2MP.

Die Bilder wurden von uns lediglich verkleinert. Ansonsten wurden keine Veränderungen vorgenommen.

Foto Rückkamera (links: iPad2; rechts: iPhone 4)

Foto Frontkamera (links: iPad2; rechts: iPhone 4)

Video Rückkamera (links: iPad2; rechts: iPhone 4)

Insgesamt ist die deutlich bessere Qualität der iPhone Kamera zu erkennen. Jedoch ist das iPad sicherlich auch nicht für den Anwendungsbereich konzipiert. Wie sich die Kameraqualität in Face Time bewährt, werden wir in einem späteren Test klären.

Share:

Leave a reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.