Teufel Bamster Pro Bluetooth Lautsprecher – Der Edle

1139
0
Share:

Wir wollen den besten portable und kompakte Bluetooth Lautsprecher bauen, den es je gab.. Nichts anders dürften die Teufel Ingenieure vor Augen gehabt haben, als sie den Teufel Bamster Pro entwickelt haben.

In der Vergangenheit hatte sich Teufel ja im Bereich der portablen Bluetooth Lautsprecher bewiesen. Da wäre zum einen der Teufel Rockster XS, ein robuster Outdoor Lautsprecher und zum anderen der Teufel Bamster XS, ein extrem portabler Lautsprecher im Hosentaschenformat, besonders gut geeignet zum Reisen.

Mit dem Teufel Bamster Pro wildern die Berliner nun im Terrain des sehr erfolgreichen Bose SoundLink Minis, der bereits in der 2. Generation erhältlich ist.

Was wirft Teufel in die Waagschale um zu überzeugen?

Haptik und Verarbeitung

Das, wahlweise silberne oder schwarze, sandgestrahlte, matt eloxierte Gehäuse kann auf jeden Fall auf Anhieb überzeugen. Ebenso die Verarbeitung, die keine Mängel aufweist, sondern sehr gelungen ist.

Wiedergabe

Der Teufel Bamster Pro spielt Musik über Bluetooth. Die Übertragung erfolgt mit dem hochwertigen aptX Codec. Alternativ ist ein Anschluss per Klinkenkabel möglich. Insgesamt können 6 Bluetooth Profile gespeichert werden. Befindet sich das Smartphone in der Nähe des Lautsprechers, verbindet sich der Lautsprecher automatisch. Zusätzlich integriert befindet sich eine Freisprechfunktion.

Technik

Verbaut im Teufel Bamster Pro sind zwei Aluminium Vollbereichstreiber mit 50 Millimetern Durchmesser sowie zwei passive Basstreiber mit 46 Millimeter Durchmesser. Das reicht für eine untere Grenzfrequenz von 59Hz. Bestwert. Neu ist Dynamore, eine Technologie, um das wahrgenommene Hörfeld zu vergrößern und die Bühne weiter und größer erklingen zu lassen. Funktioniert Großartig.

Mobilität

Verbaut ist ein Akku mit 2.500 mAh. Das reicht für 10 Stunden Musikgenuss bei Zimmerlautstärke. Aufgeladen wird der Teufel Bamster Pro über den rückwärtigen USB Port oder über die mitgelieferte Ladeschale.

Klang

Überzeugend kraftvoll und ausgewogen. Besonders Dynamore überzeugt. Der Lautsprecher ist zudem ziemlich unkritisch in der Aufstellung. Oft gewinnen Bluetooth Lautsprecher ja gerade durch eine Wand nahe Aufstellung, an Bass und satterem Sound. Das hat der Teufel Bamster Pro nicht nötig. Er kling auch in der Raummitte satt. Allerdings ist der Lautsprecher mit seiner Abstimmung nichts für Klassik Fans.

Fazit

Der Teufel Bamster Pro überzeugt und ist in dieser Preisregion auf den Thron gestiegen. Qualität und Verarbeitung überzeugen sowie der kraftvolle und satte Sound. Für weitere Details und Infos schaut euch doch zusätzlich unseren Videotestbericht zum Teufel Bamster Pro auf Youtube an und lasst auch gerne ein Abo dar.

Share:

Leave a reply