reddot Design Award 2009 – Die „Ampel“ wird umweltverträglich!

625
0
Share:
Ecological-Economical-Traffic-Light-Concept-IMAEDIA-de

© by Damjan Stankovic - Zum vergrößern bitte klicken!

In den letzten Jahren probierte man die Schadstoffemission in den Städten durch unterschiedliche Art und Weisen zu reduzieren. Beim letzten Versuch hat man eine „geklebt“ bekommen und richtig was gebracht hat es bisher nicht?!

Hierzu muss gesagt werden, dass es durchaus wichtig ist, alle Möglichkeiten des Naturschutzes zu ergreifen, jedoch darf hierbei nicht die Effizient und Umsetzbarkeit aus den Augen verloren werden. Natürlich ist die Belastung durch Automobilfahrzeuge nicht sonderlich gering und in den meisten Fällen könnte man auf die Bequemlichkeit verzichten, aber kann so ein Problem mit Plaketten, Zonen oder aber bestimmten Schildern erfolgen? Sind die immensen Kosten, die Plaketten, Schilder und Co. in einem fairen Verhältnis zum gewünschten Nutzen? Oder wird das Automobil, dass in unserer heutigen Wirtschaft kaum wegzudenken ist, lediglich immer weiter in das Zentrum der wi’ Diskussionen bei Umwelt und Steuern gerückt?

All diese Fragen hat sich der serbische Designer „Damjan Stankovic“ gestellt und eine Lösung entwickelt, die nicht nur kostensparend ist, sondern zugleich auch ein wenig „Zukunfts-Stile“ auf die Straße bringt. Das „Eko Licht“ ist einfach, aber höchst ansprechendes und zugleich praktisches Ampelkonzept, das dabei hilft die Umwelt zu schonen.

Das „Eko Licht“ kann ohne Komplikationen auf die bestehenden Ampelanlagen montiert werden. Das neue Ampel-System fördert somit nicht nur die Verbesserung der Umwelt, sondern zugleich auch die Dynamik des Gesamtverkehrs.

Unter anderem bringt das „Eko Licht“ folgende Vorteile mit sich:

  • Weniger Umweltverschmutzung, da die Fahrer ihre Motoren abschalten können.
  • Der Kraftstoffverbrauch wird auf lange Sicht gesenkt.
  • Stress wird auf dem Weg zur Arbeit , oder aber einem anderen wichtigen Termin, deutlich verringert, da die Länge der Ampelphase einsehbar ist.
  • uvm.

Infos von designlovr.net

Share:

Leave a reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.