Race of Champions 2010 in Düsseldorf – 27. / 28. November

409
0
Share:

Das Race of Champions kommt nach Deutschland und wird am 27. und 28. November 2010 in der überdachten und beheizten ESPRIT arena in Düsseldorf ausgetragen.

Michael Schumacher und Sebastian Vettel haben ihre Teilnahme bestätigt und wollen den Heimvorteil für den ROC Nations Cup am Samstag und das Race of Champions am Sonntag nutzen.

Beim Race of Champions messen sich die besten Rennfahrer der Welt mit gleichen Fahrzeugen und unter gleichen Bedingungen. Die Fahrer aus den verschiedensten Rennserien treten auf der Parallelstrecke gegeneinander an und suchen im 1-gegen-1-Duell den schnellsten Rennfahrer der Welt.

Das Race of Champions wird bereits seit 1988 ausgetragen und nachdem es 1989 auf dem Nürburgring zum bisher einzigen Mal in Deutschland ausgetragen wurde, kommt das Race of Champions nun nach über 20 Jahren wieder nach Deutschland. Seit 2004 ist das Race of Champions zum Stadionevent geworden und fand seitdem bereits in den weltbekannten Stadien von Paris (Stade de France), London (Wembley) und Peking (Olympiastadion) statt. Die Austragung im Stadion bietet einen entscheidenden Vorteil dieser einmaligen Motorsport-Veranstaltung: Beim Race of Champions können die Zuschauer die gesamte Strecke einsehen und somit jede Kurve, jeden Drift und jeden Zieleinlauf hautnah erleben. Motorsport – live und hautnah.

Für die Fahrer bedeutet das Race of Champions einerseits ein Treffen mit vielen Kollegen und einer Menge Spaß. Andererseits packt aber auch jeden Fahrer der Ehrgeiz beim Race of Champions zu glänzen und sich im Wettstreit der Besten der Welt durchzusetzen.

Beim ROC Nations Cup am Samstag treten jeweils 2 Fahrer als Nationalmannschaft für ihr Land an. Beim Race of Champions am Sonntag schließlich kämpft dann jeder Fahrer für sich um den Titel „Champion of the Champions“.

Tickets ab 29 Euro!

Bestellen Sie ihre Tickets hier oder nutzen Sie die Ticket-Hotline unter 01805-280 194 (14 Ct./Min. aus dem dt. Festnetz; Mobilfunk max. 42 Ct./Min.).

Weblinks

Share:

Leave a reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.