POET Audio pandoretta & concordetta

823
2
Share:

POET Audio pandoretta

POET Audio präsentiert mit dem pandoretta und dem concordetta zwei außergewöhnliche Lautsprecher, die den Nerv der Zeit treffen. Design trifft High-End Audio und das auf einer ganz neuen und hochwertigen Ebene.

Kommen wir noch einmal kurz auf das Grundsatzproblem zu sprechen, welches POET Audio mit diesen Produkten anspricht. Das Vorurteil: Erstklassige Musik bedarf einer großen Stereoanlage mit wuchtigen Boxen und armdicken Kabeln. Problem: Sie nehmen viel Raum ein, lassen sich nicht schön in den Wohnraum integrieren und haben zumeist ein begrenztes Abstrahlverhalten. Hierfür liefert POET Audio eine Lösung für gehobene Ansprüche, sowohl klanglich als auch optisch.

POET Audio pandoretta

Mit dem pandoretta präsentieren die Österreicher einen stilvollen Klangquader mit einem Kern aus Holz und einem Kleid aus gebürstetem Edelstahl. Das technische Innenleben ist ebenso beindruckend. Ein Kevlar-Bass Chassis, zwei Mitteltöner, sowie vier Neodym Hochtöner stecken in der Box und sorgen für großartigen Klang. Die Anordnung der Lautsprecher sorgt insgesamt für ein 360 Grad Abstrahlverhalten, sodass die Aufstellposition egal ist und man in jedem Winkel des Raums gleichbleibend guten Klang hat.

Die Musik wird drahtlos per Bluetooth übertragen. Für die verlustfreie Übertragung wird der apt-X Codec genutzt, der auch den letzten Kritiker überzeugen dürfte. Weiterhin bietet die pandoretta noch einen digitalen sowie zwei analoge Eingänge, die bspw. den Anschluss an ein Fernsehgerät oder ein externes Abspielgerät ermöglichen.

POET Audio concordetta

Neben dem pandoretta hat POET Audio noch den concordetta im Angebot. Dieser ist etwas kleiner aber eben so hochwertig. Verbaut sind hier ein Kevlar-Bass Chassis, ein Mitteltöner, sowie ein Neodym Hochtöner. Ebenfalls verbaut sind Bluetooth mit apt-X sowie zwei analoge Eingänge für externe Geräte.

Bilder (c) POET Audio

Share:

2 comments

  1. Manuel 8 Juli, 2014 at 09:56 Reply

    *habenwill*

    Wie edel ist der Lautsprecher denn bitte? Sieht einfach nur genial aus und wenn der Sound auch noch so gut ist, wie es versprochen wird…

    Nur wie sieht es preislich aus? Ist das Ding bezahlbar?

Leave a reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.