Jan Delay gewinnt zum zweitel Mal den „1Live Krone“ Award

533
0
Share:
© by Gulliver Theis

© by Gulliver Theis

Am gestrigen Abend wurde in der Bochumer „Jahrhunderthalle“ bereits zum zehnten Mal der begehrteste aller Radio-Preise – die 1Live Korne – verliehen.

Durch das Programm führten die 1Live-Moderatoren Olli Briesch und Michael Imhof. Unter anderem waren zahlreiche Stars und Prominente wie Adel Tawil von Ich+Ich, Cassandra Stehen, Stefanie Heinzmann, oder auch Culcha Candela unter den unzähligen Gästen.

Zu den Preisträgern des Abends gehört unter anderem Jan Delay, der in der Kategorie „Bestes Album“ gewann und sich somit seinen zweiten „1Live Krone“ Award mit nach Hause nehmen konnte.

Jan Delay nach dem Gewinn der ersten Krone – „Das ist der erste Preis, den ich in meinem Scheiß-Leben je bekommen hab!“, so der Kommentar des Hamburger Rappers

Des Weiteren konnten folgende Künstler einen Award mit nach Hause nehmen:

Bester Liveact: Peter Fox
Beste Comedy: Kurt Krömer
Beste Single: Clueso
Bestes Album: Jan Delay
Bester Künstler: Clueso
Bester Newcomer: Luxuslärm
Beste Band: Die Toten Hosen

Share:

Leave a reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.