Seat präsentiert stärksten Serien Ibiza

1106
0
Share:
2015 Seat Ibiza Cupra

Seat präsentiert stärksten Ibiza aller Zeiten. Der neue Seat Ibiza CUPRA. Noch dynamischer, leistungsstärker und sportlicher zeigt er sich. Das 1,8 Liter-TSI-Triebwerk leistet 192 PS und beschleunigt den Kleinwagen in beachtlichen 6,7 Sekunden von 0 auf Tempo 100. Noch beachtlicher ist allerdings das hohe Drehmoment von 320 Nm, welches in einem Drehzahlbereich von 1.450 bis 4.200 Umdrehungen zur Verfügung steht. Die Endgeschwindigkeit liegt bei 235 km/h. Der NEFZ Verbrauch liegt laut Hersteller bei 6,0 Litern, dürfte bei sportlicher Fahrweise aber sicherlich auch schnell im zweistelligen Bereich landen.

Die Kraft unter der Haube wird auch außen durch ein sichtlich dynamisches, geschärftes und expressives Design deutlich. Satt und kraftvoll steht er auf der Straße und ist bereit gegen seine Konkurrenz wie bspw. Opel Corsa OPC, Volkswagen Polo GTI oder Ford Fiesta ST anzutreten.

Auch im Innenraum haben die Designer nachgebessert. Deutlich aufgeräumter und fahrerorientierter präsentiert sich das neu gestaltete Cockpit. Ebenso wurde die Anfassqualität durch ein Softtouch-Finish verbessert. Neu im Instrumentenfeld findet sich zudem der CUPRA Drive Select Schalter, welcher die Charakteristik von Lenkung und Fahrwerk ändert. Der Fahrer hat die Wahl zwischen sportlich und komfortabel.

Verzichten muss der Besitzer eines neuen Seat Ibiza CUPRA auch nicht auf die neusten Infotainment Technologien. Seat nennt seine Lösung Full Link, welche MirrorLink, Apple Car Play und Android Auto enthält. Dies ermöglicht es Benutzern ihr Smartphone Display auf dem Infotainment Displays zu spiegeln und grundlegende Anwendungen wie Telefon, Nachrichten oder Musik über dessen Touchdisplay zu bedienen. Zusätzlich bietet Seat noch eine DriveApp an. Wichtigste Funktion hier ist für mich „where is my car“. Die App speichert beim Verlassen des Autos den aktuellen Standort. Hat man also mal vergessen, wo genau man sein Auto abgestellt hat, ist dies eine gute Möglichkeit zum Wiederauffinden.

Bilder (c) Seat Deutschland

Anzeige: Dieser Beitrag entstand mit Unterstützung von Seat Deutschland.

Share:

Leave a reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.