Nikon Rückrufaktion für Akku EN-EL15 der Modelle D7000, D800, D800E und 1 V1

Share:

Post von Nikon! Heute erreichte mich als Besitzer der Nikon D800 eine Nachricht des Serviceteams. Allerdings keine allzu positive, denn es geht um eine Rückrufaktion der Akkus EN-EL15, die in den Modellen D7000, D800, D800E und Nikon 1 V1 verwendet werden. Hier kann es zu Überhitzungen kommen.

Leider habe ich natürlich auch einen Akku mit dem „E“ erwischt. Mal schauen wie lange der Austausch dauert. Allerdings konnte ich im Betrieb bisher keine übermäßige Erwärmung feststellen. Von daher sicherlich auch kein allzu großes Problem.

Alle Infos zum Problem und zum Austausch findet Ihr auf der Nikon Supportseite.

UPDATE

Nach Rücksprache mit dem Support beginnt die Auslieferung der neuen Akkus ab dem 2. Mai und dauert dann 5 Werktage. Geliefert wird das ganze mit UPS und der alte Akku muss im Austausch direkt abgegebn werden.

Share:

1 comment

Leave a reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.