iPhone Home Button reparieren mit iFixTheButton

636
0
Share:

iFixTheButton

Ein leidiges Thema für eine Vielzahl von iPhone, iPod oder iPad Besitzern ist der Home Button. Nach einiger Zeit wird er schwergängig, reagiert träge und bei Bedarf auch mal gar nicht. Auch Gewalt ist hier wie immer keine Lösung und ein Drangsalieren des Home Buttons durch starkes Drücken und Hämmern führ nicht zum Erfolg.

Das iOS Device beim Händler bzw. Hersteller einzusenden macht oft keinen Sinn, da die Kosten für eine „Reparatur“ zu hoch sind. Doch muss aus der Behebung des Fehlers keine Raketenwissenschaft gemacht werden. iFixTheButton heißt die Lösung auf das Problem. Wie der Name schon sagt soll dieses Toolkit das Problem im Alleingang lösen.

iFixTheButton

Wir haben uns dazu ein altes iPhone 4 genommen, bei dem schon länger oben genanntes Problem auftritt, und haben das Set daran ausprobiert. Die Handhabung ist sehr simpel und in der Anleitung bzw. dem YouTube Video gut beschrieben.

Im Lieferumfang sind insgesamt drei Tuben der Flüssigkeit enthalten, quasi für drei Anwendungen, und eine Pipette zum Tropfen der Flüssigkeit auf den Button. Gesagt getan. Danach muss man die Flüssigkeit noch mit der anderen Seite der Pipette eindrücken, sodass sich die Spezialflüssigkeit um und unter dem Button verteilt. Danach muss man den Home Button noch drei Minuten massieren und dann 15 Minuten warten.

Und voila. Das Ergebnis war tatsächlich wie versprochen. Der Home Button lässt sich wie bei einem Neugerät bedienen und bietet wieder die sonst gewohnte Bedienqualität.

Fazit
iFixTheButton hält was es verspricht und macht den Home Button von iPhone, iPad oder iPod wieder geschmeidig bedienbar wie am ersten Tag. Die Anwendung ist kinderleicht, gut verständlich beschrieben und kann von jedem Laien durchgeführt werden.

Share:

Leave a reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.